Montreux Jazz Voice Gewinnerin trifft auf Mr. Guitar Allround Wonder

mit seiner unvergleichlichen Sound und Stil-Vielfalt
Projects

Montreux Jazz Voice Gewinnerin Sabine Kühlich trifft auf Mr. Guitar Allround Wonder mit seiner unvergleichlichen Sound und Stil-Vielfalt. Versiert an ihren Instrumenten - Autschbach an den unterschiedlichsten Gitarren und auch singend – Kühlich an samtweicher Stimme, Piano und Saxophon – lassen die Seele des Blues hören, die emotionale Tiefe, sie erzählen ihre Geschichten und bleiben doch frei wie spielende Kinder. Ausflüge zu Pop und Fusion mit fetten Sounds sind hier genauso angesagt wie dezidiert feine percussive Klänge des Bossa Nova. Sie singen über die Einsamkeit des tourenden Musikers im SUITCASE BLUES oder die Faszination des LITTLE WING, stellen eigene Kompositionen vor und bewegen sich mit traumwandlerischer Sicherheit in den klassischen Stilrichtungen das Jazz. Lady Latin am Bossa Nova Saxophon trifft hier auf Deutschlands erfolgreichsten Gitarrenbuch-Autor, spielerisch ergänzen sie sich zum musikalischen Hochgenuss, der immer irgendwie persönlich bleibt. Das Duo entführt nach Cuba und in die Jazzclub New Yorks – Kunst und Unterhaltung reichen sich die Hand auf höchstem Niveau.

Sabine Kühlich
Peter Autschbach

Foto: Armin Gerhardt
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Related Events

7.Oktober 2022
  |  20:00 Uhr
Nürnberger Gitarrennächte
Seit 1995 - die älteste und erfolgreichste Konzertveranstaltung für Gitarre in Nürnberg
Viva Valente
A Swingin' Tribute to Caterina Valente
Viva Valente
Überfließende Himmel
Rilke Loops Songs Artefakte
Überfließende Himmel
Big Band: Jazzwalk
Inspirierter Vocal-Big-Band-Jazz
Big Band: Jazzwalk
PS Peter Willems & Sabine Kühlich
Wie ein Tanz barfuß am Strand in einer lauen Sommernacht
PS Peter Willems & Sabine Kühlich
Quartett Indigo feat. Sabine Kühlich
Quartett Indigo feat. Sabine Kühlich
Ladies go Latin!
Zwischen Obsession und Saudade
Ladies go Latin!